Detailsuche
Dauer
Region
Reisepreis pro Person
 

Erwandern Sie eine traumhafte Landschaft, geprägt vom Lech, mit seinem einst so wilden Flusslauf. Eine bunte Tier-, Pflanzen- und Naturwelt geht einher mit mittelalterlichen Ortschaften und bayerischer Gastlichkeit. Vom historischen Landsberg am Lech aus starten Sie zu einer abwechslungsreichen Tour. Sie erleben unter anderem den „Balkon Oberbayerns“ mit einem beeindruckenden Panoramablick auf das Alpenvorland, das auf die Römer zurückgehende Schongau im Pfaffenwinkel, die Litzauer Schleife mit dem noch ursprünglichen Lech, das einst von der Flößerei geprägte Lechbruck, den Forggensee (Bayerns fünft größter See) und natürlich mit Füssen im Königswinkel eine der ältesten Siedlungen im Alpenvorland und dem malerischen Lechfall.

Reisetermin
01.01.2019 - 31.12.2019
Tagesablauf
  1. Tag: Individuelle Anreise nach Landsberg am Lech
  2. Tag: Landsberg – Epfach (ca. 20 km; Transfer nach Landsberg)
  3. Tag: Epfach – Schongau (Transfer von Landsberg; ca. 17 km)
  4. Tag: Schongau – Lechbruck (ca. 23 km)
  5. Tag: Lechbruck – Roßhaupten (ca. 14 km)
  6. Tag: Roßhaupten – Füssen (ca. 14 km)
  7. Tag: Nach dem Frühstück individuelle Abreise
Leistungen
  • 6 Übernachtungen mit Frühstück
  • Zimmer mit Bad oder Du/WC
  • Gepäcktransfer zwischen den Unterkünften
  • Transfer Epfach-Landsberg-Epfach am 2./3. Tag
  • Begleitbuch LechErlebnisWeg
Reisepreis pro Person
Im Doppelzimmer:
495,00 €

Im Einzelzimmer:
595,00 €

Hinweise

Tägliche Anreise möglich. Die Wanderung kann bereits ab 2 Personen durchgeführt werden!

Der Wanderweg führt durch die Voralpenlandschaft mit einem welligen Geländeverlauf  und auch mal kräftigeren Anstiegen bis zum Lechfall bei Füssen.

Alle zusätzlich anfallenden Kosten, wie z. Bsp. Kurtaxen, sind vor Ort zahlbar.