Detailsuche
Dauer
Region
Reisepreis pro Person
Reiseart
 

Eine vielfältige Mittelgebirgslandschaft im südöstlichsten Zipfel Sachsens, am Dreiländereck Deutschland – Tschechien – Polen, erwartet Sie. Dörfer mit historischen Bauten, schmucke Städtchen, alte Ruinen, eine lebendige Tradition und Handwerkskunst begleiten Sie ebenso wie beeindruckende Felsformationen, tiefe Wälder und malerische Täler. Gehen Sie auf Entdeckungsreise durch eine sagenhaft schöne Wanderregion umgeben von den höchsten Bergen der Oberlausitz.

Reisetermin
01.04.2021 - 31.10.2021
Tagesablauf
  1. Tag: Individuelle Anreise nach Neukirch in der Oberlausitz
  2. Tag: Neukirch – Sohland (ca. 22 km)
  3. Tag: Sohland – Bieleboh (ca. 16 km)
  4. Tag: Bieleboh – Eibau (ca. 26 km)
  5. Tag: Eibau – Waltersdorf (ca. 27 km)
  6. Tag: Waltersdorf – Oybin – Zittau (ca. 16 km; ab Oybin Fahrt mit der Schmalspurbahn (extra))
  7. Tag: Oybin – Zittau (ca. 15 km; morgens Fahrt mit der Schmalspurbahn nach Oybin (extra))
  8. Tag: Nach dem Frühstück individuelle Abreise
Leistungen
  • 7 Übernachtungen mit Frühstück
  • Hotels, Gasthöfe oder Pensionen
  • Zimmer mit Bad oder Du/WC
  • 1 Abendessen am letzten Abend in Zittau
  • Gepäcktransfer zwischen den Unterkünften
  • 6 Lunchpakete (1 pro Etappe)
  • Wanderabzeichen und Urkunde
  • Wanderkarte und Reisebeschreibung
  • Kurtaxe
Reisepreis pro Person
Im Doppelzimmer:
525,00 €

Im Einzelzimmer:
610,00 €

Hinweise

Tägliche Anreise im Zeitraum April – Oktober möglich. Die Wanderung kann bereits ab 2 Personen durchgeführt werden!

Es erwartet Sie eine anspruchsvolle Wanderung über die Berge der Region mit täglichen starken Aufstiegen bis zu 600 m Höhenunterschied durch eine Landschaft aus Granit, Felsen, Sandstein und Vulkanit mit Wäldern und Wiesen.

Kosten für öffentliche Verkehrsmittel wie die Schmalspurbahn am 6. und 7. Tag sind im Reisepreis nicht enthalten.

Alle zusätzlich anfallenden Kosten sind vor Ort zahlbar.