Detailsuche
Dauer
Region
Reisepreis pro Person
 

Ein Muss für Ostseefans. In 6 Etappen entdecken Sie auf dieser Radreise mit Gepäcktransfer die gesamte Küste von Lübeck bis Stralsund entlang des Ostseeradweges. Freuen Sie sich außerdem auf Travemünde, Warnemünde/Rostock und das Fischland-Darß. Bestaunen Sie alte Hansestädte mit Backsteingotik, lebendige Seebäder mit Strandleben, dazwischen das weite Küstenland und immer eine Brise Ostseeluft in der Nase.

Reisetermin
25.04.2020 - 03.10.2020
Tagesablauf
  1. Tag: Individuelle Anreise nach Lübeck
  2. Tag: Lübeck – Wismar (ca. 77 km; Verkürzung auf ca. 57 km bei Nutzung der Bahn Lübeck-Travemünde (Extrakosten); Fähre Travemünde-Priwall (Extrakosten))
  3. Tag: Wismar – Raum Rerik/Kühlungsborn (ca. 31-46 km)
  4. Tag: Raum Rerik/Kühlungsborn – Bad Doberan/Warnemünde/Rostock (ca. 27-40 km)
  5. Tag: Bad Doberan/Warnemünde/Rostock – Fischland/Darß (ca. 40-52 km und Warnow-Fähre)
  6. Tag: Fischland/Darß – Raum Zingst/Barth (ca. 30-42 km)
  7. Tag: Raum Zingst/Barth – Stralsund (ca. 45-57 km)
  8. Tag: Nach dem Frühstück individuelle Abreise
Leistungen
  • 7 Übernachtungen mit Frühstück
  • Mittelklassehotels oder Pensionen
  • Zimmer mit Bad oder Du/WC
  • Gepäcktransfer zwischen den Unterkünften
  • Warnow-Fähre Warnemünde – Hohe Düne
  • Radkarte und Reisebeschreibung
Reisepreis pro Person
Im Doppelzimmer:
579,00 €

Im Einzelzimmer:
799,00 €

Hinweise

Saisonzuschlag bei Anreise vom 16.05.-19.06./07.09.-20.09.20: 100,00 € pro Person
Saisonzuschlag bei Anreise vom 20.06.-06.09.20:                            120,00 € pro Person

Tägliche Anreise im Zeitraum 25.04.20 – 03.10.20 möglich.  Sperrtermin: Zur Hanse Sail Rostock 03.08.20 – 06.08.20

Die Radreise kann bereits ab 2 Personen durchgeführt werden!

Im Reisepreis nicht enthalten ist die Bahnfahrt Lübeck – Travemünde und die Fähre Travemünde – Priwall. Buchung in eigener Regie, zahlbar vor Ort.

Mieträder: 80,00 € pro Rad inklusive einer Fahrradtasche

Rücktransfer: Stralsund – Lübeck: 60,00 € pro Person

Alle zusätzlich anfallenden Kosten, wie z. Bsp. Kurtaxen, sind vor Ort zahlbar.