Detailsuche
Dauer
Region
Reisepreis pro Person
 

Die Zugspitze, mit 2.962 m der höchste Berg Deutschlands, gehört zu den bekanntesten Bergzielen in den Alpen und kann sehr einfach per Seilbahn erklommen werden. Auf Ihrer Wanderwoche umrunden Sie die Zugspitze, dabei lernen Sie alle Ansichten kennen und steuern nebenbei wunderbare Wanderziele an. Abenteuerlich und sensationell sind die Durchquerungen der Klammen, die mit ihren Wassermassen und Höhen sehr beeindruckend sind. Auf beiden Seiten des Wettersteingebirges liegen schöne Ortschaften, die für ruhige Übernachtungen besonders geeignet sind.

Reisetermin
31.05.2019 - 06.10.2019
Tagesablauf
  1. Tag: Individuelle Anreise nach Garmisch-Partenkirchen
  2. Tag: Garmisch – Mittenwald/Klais, „Partnachklamm“ (ca. 16 km)
  3. Tag: Mittenwald/Klais – Leutasch „Leutaschtal“ (ca. 14 km; Bahnfahrt Klais-Mittenwald extra )
  4. Tag: Ruhetag oder Seenwanderung (ca. 9 km)
  5. Tag: Leutasch – Ehrwald „Naturparadies Gaistal“ (ca. 17 km; Extrakosten für eine kurze Busfahrt ins Gaistal)
  6. Tag: Ehrwald – Garmisch, „Eibsee“ (ca. 12 km; Fahrt mit der Zugspitzbahn zurück nach Garmisch)
  7. Tag: Nach dem Frühstück und individuelle Abreise
Leistungen
  • 6 Übernachtungen mit Frühstück
  • Zimmer mit Bad oder Du/WC
  • Gepäcktransfer zwischen den Unterkünften
  • Talfahrt Seilbahn Ehrwald
  • Fahrt Zugspitzbahn Eibsee – Garmisch
  • Wanderkarte und Reisebeschreibung
Reisepreis pro Person
Im Doppelzimmer:
539,00 €

Im Einzelzimmer:
654,00 €

Hinweise

Saisonzuschlag bei Anreise vom 21.06.-11.07./19.08.-08.09.19: 40,00 € pro Person

Saisonzuschlag bei Anreise vom 12.07.-18.08.19:                         56,00 € pro Person

Anreise Freitag, Samstag und Sonntag im Zeitraum 31.05.19 – 06.10.19 möglich. Die Wanderreise kann bereits ab 2 Personen durchgeführt werden!

Die Kosten für die Bahnfahrt Klais-Mittenwald sowie die Busfahrt ins Gaistal sind nicht im Reisepreis enthalten. Ebenso extra bei der Seenwanderung am 4. Tag die Busrückfahrt nach Leutasch.
Sehr abwechslungsreiche Wandertour, die eine Grundkondition voraussetzt. Sie wandern auf guten Wanderwegen und teilweise auf Forststraßen. Größere Höhenunterschiede werden meist mit Transfers oder Seilbahnen überwunden.

Alle zusätzlich anfallenden Kosten, wie z. Bsp. Kurtaxen, sind vor Ort zahlbar.